Alles Wichtige auf einem Blick:

 

Rathaus

Unter dieser Rubrik haben wir einen Formularservice eingerichtet. Ebenso finden Sie hier die Ansprechpartner auf dem Rathaus und können sich über Gemeindesteuern, Gebühren und das Ortsrecht informieren.

[ lesen Sie weiter ]
 

 

Öffentliche Einrichtungen

Hier erhalten Sie Informationen über unsere öffentlichen Einrichtungen wie Kindertagesstätten, Schule, Mehrzweckhallen, Feuerwehren, Wasserversorgung und Abwasserbeseitigung.

[ lesen Sie weiter ]
 

 

Wohnen und Bauen

Die Ansprechpartner und Voraussetzungen für den Bauplatzerwerb, Bodenrichtwerte sowie Unternehmen und Gewerbe in der Gemeinde sind hier hinterlegt.

[ lesen Sie weiter ]
 

 

Schäden an
Öffentlichen Einrichtungen
melden Sie hier:



Aktuelles aus der
Gemeinde Achstetten


25.03.2020
Hinweise zur Entsorgung während der Corona-Krise
Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
 
die Restmüll- und Papiertonnen werden weiterhin geleert. Der Gelbe Sack wird ebenfalls
abgeholt. Sie können auch weiterhin Sperrmüll und Haushaltsgroßgeräte zur Abholung
anmelden.
 
Wir wollen bis auf Weiteres auch die Entsorgungseinrichtungen für Sie offenhalten. Damit
das Ansteckungsrisiko auf ein Minimum reduziert wird, beachten Sie bitte folgende
Hinweise:
 
Abgabe von Wertstoffen und Grüngut:
 
- Meiden Sie aktuell Entsorgungsfahrten. Lagern Sie Ihre Wertstoffe
  nach 
Möglichkeit solange zu Hause, wie es geht.
- Das Kontaktverbot gilt auch auf den Entsorgungseinrichtungen. Es können immer 
  nur zwei Personen gleichzeitig abladen. Rechnen Sie dadurch mit langen Wartezeiten!

- Bleiben Sie so lange im Auto, bis Sie bei der Abladestelle sind.
- Verwenden Sie Handschuhe, um sich und andere zu schützen.
- Halten Sie sich von anderen fern und vermeiden Sie Gespräche. Es ist immer
  ein Sicherheitsabstand von 2 Metern
  zu anderen Personen einzuhalten. Die Betreuer können Ihnen somit auch nicht helfen.
  Aus hygienischen Gründen werden auch keine Hilfsmittel wie Schaufeln, Gabeln oder
  Besen zur Verfügung gestellt.

- Warten Sie an den Containern, bis Sie diese alleine befüllen können.
  Vermeiden Sie Begegnungsverkehr an den Treppen und vor den Containern.

- Nutzen Sie die Wochentage zum Entsorgen – nicht nur das Wochenende.
- Halten Sie die öffentlichen Straßen und Verkehrswege frei.
- Folgen Sie den Hinweisen der Betreuer und beachten Sie die Schilder.

Bei Missachtung der Verhaltensregeln müssen die Plätze geschlossen werden.
 
Helfen Sie mit, damit dies im Sinne derer, die die Entsorgungseinrichtung zeitnah brauchen,
nicht erforderlich wird.
 
Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund!


24.03.2020
Das Landratsamt informiert


23.03.2020
Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2


23.03.2020
Gemeinderatsitzung am 30.03.2020
Am Montag, 30.03.2020 um 19:30 Uhr findet in der Georg-Seif-Halle in Achstetten eine öffentliche Sitzung des Gemeinderates und des Ortschaftsrates Stetten statt.

Tagesordnung

TOP1   Bürgerfragen
TOP2   Baugesuche
TOP3   Anregungen/Anfragen/Sonstiges
TOP4   Beschluss des Haushaltsplanes für das Haushaltsjahr 2020
            Anlage

Im Interesse aller Beteiligten bitten wir Sie als Zuhörer, für sich selbst, Ihre Teilnahme zu prüfen. 

Achstetten, 20.03.2020

  
Kai Feneberg
Bürgermeister




19.03.2020
Neue Regelungen in Sachen Coronavirus


19.03.2020
Erweiterung der Öffnungszeiten auf Sonn- und Feiertage aufgrund Corona-VO
Die Landesregierung hat in § 4 Absatz 1 der Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-Cov-2 (Corona-Verordnung - CoronaVO) vom 17. März gestattet, dass die in der CoronaVO aufgeführten nicht zu schließenden Einrichtungen auch sonntags öffnen dürfen. Gemäß § 4 Absatz 1 Satz 3 CoronaVO wird das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau ermächtigt, dazu Auflagen festzulegen.

Hiermit möchten wir Sie informieren, dass das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau die Öffnung der genannten Einrichtungen auch an Sonn- und Feiertagen zugelassen hat. Die Öffnung der genannten Einrichtungen ist an diesen Tagen jedoch auf die Zeit von 12:00 bis 18:00 Uhr beschränkt.
Bürgermeisteramt Achstetten



16.03.2020
Antrag auf Betreuung in einer Notgruppe in einer Einrichtung der Gemeinde Achtetten (Kindergarten, Hort, Grundschule)
Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

die baden-württembergische Landesregierung hat verfügt, dass ab Dienstag, den 17.03.2020 bis einschließlich Sonntag, den 19.04.2020 (nach den Osterferien) der Betrieb an Kindertageseinrichtungen auszusetzen ist. Für Berufsgruppen die zur Aufrechterhaltung der kritischen Infrastruktur benötigt werden, wird eine Notfallbetreuung für Kinder in Achstetten angeboten.

Wir bitten sie um Ihr Verständnis dafür, dass nach rechtlichen Vorgaben die Notfallgruppe nur für Familien in Frage kommt, bei denen beide Elternteile oder der alleinerziehende Elternteil in einer der folgenden Berufbereiche tätig ist:

- Polizei
- Sicherheitsdienste (Hauptberuf)
- Bundeswehr
- Feuerwehr (Haupberuf)
- Krankenhauspersonal
- Altenpflegepersonal
- Ärztl. Dienst
- Pharmazie, Medizinischer Dienst, Apotheke etc.
- Erzieher/innen
- Lehrpersonal an Schulen (Schulleiter und Stellvertreter)
- Lebensmittelbranche
- Rettungsdienst (Hauptberuf)
- Katastrophenschutz, Rotes Kreuz etc. (Hauptberuf)
- Telekommunikation
- Energie/Wasser/Abfallentsorgung


27.02.2020
Neues Verfahren bei der Abrechnung der Wasser- und Abwassergebühren
Mit Verabschiedung der neuen Wasserversorgungssatzung und der Abwassersatzung werden ab dem Jahr 2020 vier Vorauszahlungen (statt bisher zwei Vorauszahlungen) erhoben. Die Zahlungen sind zum 30.03., 30.06., 30.09. und 31.12. fällig.

Die erste Zahlung zum 30.03. entspricht der Abrechnung des Vorjahres. Die drei weiteren Zahlungen sind die Vorauszahlungen für das laufende Jahr. Im Jahr 2020 werden 75 % an Vorauszahlungen erhoben (anstatt bisher 50 %). Aufgrund der Rückmeldungen aus der Bevölkerung sollen die bisherigen hohen Gebührennachzahlungen aus dem Vorjahr gesenkt werden.


12.11.2018
Notfallbogen – Information von Menschen mit Demenz, Behinderung, psychischer Belastung
Notfallbogen – Information von Menschen mit Demenz, Behinderung, psychischer Belastung
Der Notfallbogen des Netzwerks Demenz des Landkreises Biberach dient vielen Rettungs- und Einsatzkräften als Hilfsmittel zur Informationsweitergabe, um betroffenen Personen u.a. im Ernstfall schnell die richtige Hilfe zukommen zu lassen. Der Bogen kann im Vorfeld ausgefüllt werden, damit schnell reagiert werden kann.

Den Notfallbogen finden Sie anbei zum Download. Der Notfallbogen steht ebenfalls unter www.netzwerk-demenz-bc.de bereit und kann dort am Computer ausgefüllt werden. Rückfragen dürfen gerne an 07351/527613, 07371/184276 oder an pflegestuetzpunkt@biberach.de gerichtet werden.

Notfallbogen.pdf